April 07, 2012

Ostern naht... oder DIY Frauchens erstes Tutorial !!!

Frauchen sitzt jetzt seit ca. 2 Monaten fast ununterbrochen an ihrem Macbook und blättert im Internet Blogs durch.... 
oder wie sie das sagen würde.... "waaahnsinnig geile Blogs von unfassbar kreativen Frauen auf der ganzen Welt!" 
Die ist so aufgeregt darüber was sie da alles geniales entdeckt, dass sie Kette raucht und kaum noch schläft!

Und wer geht mit mir Gassi???

Is ja super wenn Frauchen so tierisch inspiriert ist und nun nur noch an ihrem Blog rumbastelt weil sie jetzt irgendwie Blut geleckt hat und selber auch sowas "geiles unfassbar Kreatives" wie einen BLOG haben will... *Augennachobendreh*.... 

aber ich sach mal so.... selber Schuld wenn ich mir ein Künstlerfrauchen ausgesucht hab....und okäääii.... es ist ja nicht so dass es sich nicht lohnen würde stundenlang mit über dem Pillermann gekreuzten Hinterläufen vor der Tür rumzustehen und zu warten bis es endlich mal wieder raus zum spielen geht....

aaaaaalso.... kuckt mal hier Leute... 
Frauchen hat ihr erstes Tutorial fertig.... na??? na???

fix eingestellt und schon gehts wieder raus zum Toben mit Nachbars Lumpi! 

Yiiiieeeeeeehhhhhhaw!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




Alles fing mit diesen Eiern an die Frauchen noch im Kühlschrank hatte und mit einem Tutorial was sie auf ihren Blog-Stöberreisen bei poppytalk gefunden hat... Message in an egg




und als alle Eier ausgeblasen waren gabs übrigens abends Rührei mit Toast.... ich hab auch einen großen Löffel rohes Ei-chen abgestaubt.... mmmhhhh.... leckaaaa




nach dem Abendessen hat sie dann ihre Hände nass gemacht und mit pinker Farbe die Eier lustig bunt gefärbt und an einer Seite ein kleines Loch reingemacht um eine kleine message reinzuschieben die sie vorher aufgerollt hat......




dann hat sie diese printables ausgedruckt von denen sie schon seit Wochen total begeistert ist und seitdem überall dranhängt.... die sind auch von poppytalk... wie lustig dass denen ihr Blog fast so ähnlich heisst wie unserer.... mmmhhh.... bestimmt auch lauter feine Hundekumpels






dann hat sie ein paar alte cupcake-boxen umfunktioniert 
wo sie später alles reingepackt hat





 ooooohhh... was das`n? für mich?   na... erstmal schnuffeln.... is bestimmt was Leckeres drin








Feeeeedern.... ich liiiiiieeebe Federn







boooaaaahhhh sind die toll.... 






macht mich ganz wuschig dieses pink 


      schnell die Deckel zugemacht bevor ich endgültig abdreh` 
und noch ein schickes
 retro-printable drauf von funkytime 
(Knallerblog übrigens... sagt Frauchen)





             








masking tape und bakers twine




fäääääääärrrrtisch... fffffffffffff





und ab inne Post





können wir jetzt endlich wieder raus spielen gehen???








Kommentare:

  1. Endlich mal die Zeit gehabt mich hier durchzuklicken. Sieht alles sehr toll aus, ihr zwei Kreativköpfe :) Mehr, mehr, meeeehr davon!! Bin gespannt auf Alles, was noch so kommt.

    Grüßli,
    Sharon

    AntwortenLöschen

Hi Fans!
Aufgrund eines massiven Spamangriffes auf unseren Blog hat Frauchen die Sicherheitsabfrage wieder eingeschaltet! Sorry für die Umstände und jetzt freuen wir uns doppelt wenn du uns trotzdem kommentieren magst! Love & Hug from Popeye

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...