August 14, 2012

Unser Sommer mit Neon & Candy... oder zu Gast bei Teacup In The Garden!!!



Im August wird bei teacup-in-the-garden gastgebloggt... und wir hatten heute dort einen ganzen Tag ganz für uns allein gebunkert!!!


Danke, lieber Markus dass du unseren kleinen Newcomer-Blog samt DIY-Neon-Tutorial gefeatured hast... es war uns eine Ehre und wir kommen gerne immer wieder und haben uns tierisch gefreut, dass wir soviele deiner Leserinnen begeistern konnten.

Unsere Blogspot-Tagesstatistik wird mit Sicherheit in die vorläufigen Analen eingehen, denn sooooooviele Seitenaufrufe hatten wir noch nie!!!!

Frauchen kann`s immer noch garnicht richtig fassen und hat sich wie Bolle gefreut und wünscht sich das nun jeden Tag... ich übrigens auch.... aber das ist ja bei mir eh normal.... masslos wie ich nunmal so bin *höhö*
Es soll ja Leute geben die im Ernst meinen Weniger Ist Mehr.... 
aber ich sach immer Nur Mehr Ist Mehr!

In diesem Sinne...

wer denkt dass Weniger Mehr ist, kann sich ja hier bei uns einen kleinen Appetizer von unserem Gastpost *Unser Sommer mit Neon & Candy* reinziehen.... wer allerdings den ganzen Gastpost lesen möchte, klickt sich mal eben rüber zu teacup-in-the-garden.... lohnt sich in jedem Fall... denn da gibts auch noch allerhand anderes Tolles zu sehen!
Außerdem haben die drüben einen supertollen Hundekumpel der auch noch voll hübsch ist... den muss ich mal demnächst genauer unter die Lupe nehmen... nicht dass der mir hier noch die ganzen Ladies abgräbt oder was....? fffffffffffff

Hey Poppy... jetzt hör endlich auf mit diesem RüdenSchwanzvergleichGefasel...
Weißt du denn überhaupt noch, wie alles losging mit dem Neon & Candy dieses Jahr?

Ja leider.... * grummel * ... fing das nicht mit diesem unfassbar hässlichen pinkfarbenen Neon-Badeanzug an, den du schon im Februar bei H&M gekauft hattest?



So isses... Und dann die supercoole Shopping-Bag die ich bei Bershka in Mailand aufgegabelt hatte im März.
War das übrigens nicht der Tag, an dem du fast blind geworden bist? Hahhahahhaaa



Jaaaaaa.... graaaaauenvoll.... Spätestens Ostern war dann ja wohl auch ganz klar, auf was für nen Neon-Trip du kommen würdest... 
weißt du noch...? Das Fotoshooting für dein allererstes Tutorial?



Ja klaaar.... Meine Güte... was haben wir gebastelt und mit dem iPhone geknipst...
Und nachdem ich im Berliner Flughafen, diese total abgefahrenen Neon-Lack-High Heels in grün erstanden hatte, war meine Liebe zu Neon endgültig erwacht... hier ein kleines Tutorial von DIY-Super-Easy-Neon-Jimmy-Choos zum Selbermachen!




Ja logisch.... Schuuuuuhe..... war ja nur ne Frage der Zeit bis auch die Pfoten dran kommen....* KnopfäugleinNachObenDreh *

Und selbst deine Häkelnadeln, waren in diesem Jahr auch irgendwie poppiger als sonst....



Jaaaa stimmt....  und was war eigentlich plötzlich im Frühsommer  mit deiner Zunge los.... nicht dass die sich auch irgendwie so pö à pö dem neuen Neon-Trend angepasst hätte...?  *hihi* Bist wohl doch irgendwie auf den.... ähem... Geschmack gekommen?



Ohhh bitte lass das....  
voll peinlich sone pinkfarbene Mädchenzunge!

Genau wie die Rosen auf der Terrasse.... pink.... überaaaall piiiiihink.....
oder lag das daran, dass ich die das ganze Frühjahr über fleissig angepieselt hab? *VerschmitztSchiel*




Keine Ahnung....  jedenfalls waren`s genau diese Rosen, die auf jeden Fall dann den Candy-Trend in unserem Appartement eingeläutet haben! So in Love with Pompon`s!!!




Ooooh jaaaaa.... und ich kann mich noch gut errinnern wie du dann irgendwann den halben Wiener Flughafen-Laden bei Kiko-Cosmetics leergekauft hast.... hatten die eigentlich noch irgendwelche Nagellacke im Sortiment, nachdem wir wieder abgerauscht war`n?




Neeee.... hahhahhaaaa.... ich glaub` nicht....
Meine Zehen haben sich jedenfalls sehr gefreut! Ich liiiiebe Flughafen-Shops!!!




Ihr Lieben...

und weil unser Sommer mit Neon & Candy so Knaller ist, schenken wir euch zum Abschied ein kleines Upsycle-DIY... handmade by Jutty&Poppy...
Für alle die genauso jeck nach Neon & Candy sind, wie mein Frauchen :o))

Love & Hug from *The Blog With The Dog*




***



Kommentare:

  1. Hallo Popeye,
    ich hoffe, Du bist noch nicht blind geworden!!!!! Ha, ha... Im Sommer darf es auch bei mir ruhig ein wenig schriller zugehen! Da gibt es z. B. diesen "baywatch-orange-farbenen" Badeanzug, in dem ich nicht zu übersehen bin! Ha, ha... Auf meinen Fußnägeln tummelt sich dann auch noch einiges an schrillen Farben! In meinem Garten... äh meinen Gärten liebe ich es aber eher pastellig und pupur in allen Schattierungen!
    Also sei ein wenig nachsichtig mit Deinem Frauchen... denn der nächste Winter kommt bestimmt und dann verschwindet der Badeanzug wieder im Schrank und die Füße in dicken Socken!
    Viele Grüße von Margit
    P.S.: Grüße auch Dein Frauchen ganz lieb von mir und richte Ihr aus, dass Ihr Blog großartig ist... die Bilder spitzenklasse!
    Kenne das übrigens ... mit null Ahnung an so etwas heranzugehen!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Margit.... lass bloß den Baywatch Badeanzug im Schrank... obwooohl... jetzt wo ich wegen dem ganzen Neonkram eh schon blind bin kanns mir ja wurscht sein.... also... HOL RAHAUSS... Frauchen findet das bestimmt super... Ich geh dann mal auf deinen Blog und erhole meine armen Welpiäuglein in deinen Softtone-Gärten ;o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Popeye,
      bin bisher (noch) nicht unter die Blogger gegangen! Bastle dafür an meiner HP herum (mein Mann wollte mich deswegen schon "einliefern" lassen... ha, ha,...)!!! Wenn Frauchen mal einen Blick drauf werfen möchte und Du vielleicht ein wenig Entspannung für die Augen brauchst... http://www.margeranium.de
      Gruß Margit

      Löschen
  3. hei pinklady,
    auch bei mir ist vor kurzem die pinkomanie bzw. neonmanie, ausgebrochen zum schrecken meiner kinder. ich muss dazu sagen, ich bin 63 jahre jung. langsam klingt sie ab. aber ich werde deine idee mit den gehäkelten plastikflaschen üernehmen. ich benutze schon seit einiger zeit plastikflaschen als behälter für allerlei krimskram. bitte weiter so glg elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elvira... immerwieder schön festzustellen dass guter Geschmack offensichtlich definitiv keine Frage des Alters ist! ;o) Herzliche Grüße und Welcome to The Blog With The Dog!

      Löschen

Hi Fans!
Aufgrund eines massiven Spamangriffes auf unseren Blog hat Frauchen die Sicherheitsabfrage wieder eingeschaltet! Sorry für die Umstände und jetzt freuen wir uns doppelt wenn du uns trotzdem kommentieren magst! Love & Hug from Popeye

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...